Reisetipps - Waltherstraße 8, 80337 München

32 Bäckereien bieten leckere und gesunde Produkte. Hier bekommt man frisches auch mit Sauerteig gebackenes Brot, bei Kaffee und Kuchen kann man sich hier in familiärer Atmosphäre mit Freunden unterhalten oder einfach gesund frühstücken. Bequem zu erreichen ist Högl. Frische und preiswerte Gerichte in sattmachigen Portionen bieten 104 Fast-Food-Buden und Schnellrestaurants wie Sato Orient und Santa Lucia Pizzeria. Nicht weit entfernt ist Sato Orient. Ideal für Singles und Paaren, die nicht gern am Herd ihre Zeit verbringen.

Hotel Am Goetheplatz
Waltherstraße 33 - (Luftlinie 0.35 km)
Carat Hotel
Lindwurmstraße 5A - (Luftlinie 0.42 km)
Müller
Lindwurmstraße 5A - (Luftlinie 0.48 km)
Pension Eulenspiegel
Pestalozzistraße 5 - (Luftlinie 0.51 km)
Olympic
Hans-Sachs-Straße 2A - (Luftlinie 0.57 km)
Derag Hotel Prinzessin Elisabeth
Geyerstraße 52 - (Luftlinie 0.63 km)
Exquisit
Pettenkoferstraße 1 - (Luftlinie 0.63 km)
Hotel Exquisit
Pettenkoferstraße 3 - (Luftlinie 0.64 km)
Bristol München
Sendlinger-Tor-Platz 7 - (Luftlinie 0.64 km)
KiK
Tumblinger Str. 23 - (Luftlinie 0.55 km)
MORE & MORE
Sendlinger Str. 31-33 - (Luftlinie 0.85 km)
KiK
Schwanthaler Str. 35 - (Luftlinie 1.03 km)
Ernstings family
Schwanthaler str. 18 - (Luftlinie 1.04 km)
adidas
Sendlinger Strasse 10 - (Luftlinie 1.06 km)
MODE URBAN
Altheimer Eck 15 - (Luftlinie 1.1 km)
Mango
Färbergraben 16 - (Luftlinie 1.16 km)
GALERIA KAUFHOF
Karlsplatz 21-24 - (Luftlinie 1.17 km)
Takko
Implerstr. 17 - (Luftlinie 1.18 km)
Sato Orient
Häberlstr. 1 - (Luftlinie 0.34 km)
Santa Lucia Pizzeria
Am Glockenbach 12 - (Luftlinie 0.4 km)
Bistro Italia
Holzstr. 25 - (Luftlinie 0.4 km)
Bistro Bruno
Pestalozzistr. 16 - (Luftlinie 0.42 km)
McDonald’s
Goethestraße 74 - (Luftlinie 0.42 km)
Bistro Pfundig
Lindwurmstr. 95a - (Luftlinie 0.43 km)
Pizza Grande
Thalkirchner Str. 11 - (Luftlinie 0.43 km)
Feinkost Bistro
Jahnstr. 30 - (Luftlinie 0.46 km)
subway
Kapuzinerstraße 1 - (Luftlinie 0.51 km)
Högl
Lindwurmstraße 8 - (Luftlinie 0.41 km)
Alof & Carroux OHG
Hans-Sachs-Straße 12 - (Luftlinie 0.52 km)
Privat Bäckerei Wimmer Ickstattstraße
Ickstattstraße 10 - (Luftlinie 0.65 km)
Max Rischart`s Backhaus / Frauenhoferstraße
Frauenhoferstraße 44 - (Luftlinie 0.94 km)
Max Rischart`s Backhaus / Baaderstraße
Baaderstraße 78 - (Luftlinie 0.96 km)
Bäckerei Ludwig Riedmair Filiale Giesing
Claude-Lorrain-Straße 11 - (Luftlinie 1.03 km)
Privat Bäckerei Wimmer Reichenbachstraße
Reichenbachstraße 16 - (Luftlinie 1.05 km)
Wiener Gmbh
Rumfordstraße 8 - (Luftlinie 1.09 km)
Backshop im Kaufhof
Karlsplatz 21 - (Luftlinie 1.13 km)
Cafe Time
Maistr. 20 - (Luftlinie 0.15 km)
Voll Corner
Maistr. 10 - (Luftlinie 0.22 km)
Unico
Maistrasse 63 - (Luftlinie 0.26 km)
Rothmund
Rothmundstr. 5 - (Luftlinie 0.27 km)
Osteria Degli Amici
Waltherstr. 30 - (Luftlinie 0.27 km)
Bayrischer Herold
Lindwurmstr. 37 - (Luftlinie 0.3 km)
Marechiaro
Tumblingerstr. 14 - (Luftlinie 0.3 km)
Valentino
Lindwurmstr. 33 - (Luftlinie 0.31 km)
Restaurant Ricasso
Kapuzinerstrasse 25b - (Luftlinie 0.33 km)
Jörg Immendorff (1945-2007) cultivated his image as an artist and tough guy, but he also had a soft and thoughtful side that can be discovered in the retrospective "For all the Beloved in the World" in addition to his political sense of mission.

In the mid-1960s, as a student at the Düsseldorf Art Academy in the class of Joseph Beuys, Immendorff first slipped into the role of the agitator. The actions of the Lidl Academy, which he developed with his first wife Chris Reinicke, represent love and peace and his desire to change the world, to rebel against the uninspired and uninspiring political policies in Germany. Intuition and creativity were to be liberated through action. ‘Lidl’ is an artificial word created in the tradition of Dada.

Later, Immendorff became sympathetic to the ideas of the KPD (German Communist Party). For several years he worked as a secondary school teacher and developed a visual language in which word and image stood side by side on equal footing. His “Accountability Report” is a series of paintings marked by clear pedagogical and political messages.

It was not until the late 1970s that Immendorff (1945-2007) decided to dedicate himself completely to art. In 1976, he participated in the Venice Biennale; in 1977, he created his Café Deutschland series, inspired by Renato Guttuso’s Café Greco, which Immendorff had seen in an exhibition in Cologne.

In the Café Deutschland images, Immendorff explores the politics of his time –- it was a period marked by the RAF and domestic conflicts on both sides of the Berlin Wall – and in which the reunifications of the two Germanys seemed beyond the realm of reality. In gloomy, theatrical settings, Immendorff portrayed himself as a border crosser between East and West. In addition to the clear political motivation, the pictures also show Immendorff's view of the world, in which ideas - embodied by historical figures - are in dialogue with each other through space and time.

In 1998 Immendorff learned that he has ALS. His world became progressively darker and his work was increasingly directed inward. He worked until his death –- in the end only with the help of assistants who, following his instructions, realized his ideas in the studio.

The retrospective will include nearly 200 works. It does not follow a strict chronology of the works but will instead outline in chapters decisive focal points in Immendorff’s development.

Curated by Ulrich Wilmes.
Jörg Immendorff: For all Beloved in the World

Jörg Immendorff: For all Beloved in the World

80538 Munich, Prinzregentenstraße 1

MEESE’S ODYSSEY

80333 Munich, 40 Barer Straße
In the Greek saga, the hero Odysseus survives dangerous adventures on his odyssey and completes mysterious tasks – returning home at the end perhaps as a different person. Like a contemporary Odysseus, in this exhibition, the artist Jonathan Meese (born 1970 in Tokyo and based in Berlin) sets off on an imaginary journey, making various stops along the way. In drawings, pictures and sculptures from over 20 years of artistic production, encounters with the most diverse, ambivalent protagonists and situations take place, which the artist approaches in his archaic role as symbolic redeemer and liberator. Visitors to the exhibition get to accompany the plucky, provocative artist on his voyage, but where will it end?
MEESE’S ODYSSEY

MEESE’S ODYSSEY

80333 Munich, 40 Barer Straße

Schlachthof

80337 Munich, 9 Zenettistraße
Schlachthof

Schlachthof

80337 Munich, 9 Zenettistraße

Muffathalle

81667 Munich, Zellstraße 4
Muffathalle

Muffathalle

81667 Munich, Zellstraße 4

Planning with Portfolio for Jira

Munich, Seidlstraße 26 , Erdgeschoss

In diesem offiziellen Atlassian-Kurs erhalten Sie eine Einführung in Portfolio for Jira, einen umfassenden Überblick über die Funktionsweise des Produkts sowie Best Practices. Der Kurs führt Sie durch den Aufbau einer Roadmap basierend auf der Arbeit in Jira Software, der Prognose von Releasedaten, der Verwaltung Ihrer Resourcen und der Erstellung von diesbezüglichen Berichten für Ihre Stakeholder. Der Kurs wird in Deutsch gehalten, Schulungsunterlagen und Übungssysteme sind in Englisch. Der Kurs findet ab drei Teilnehmern statt.   VORAUSSETZUNGEN Fundierte Praxiserfahrung mit Jira Software Verständnis/Erfahrung der agilen Softwareentwicklung   Inhalte Optimale Konfiguration von Jira Software für den Einsatz von Portfolio for Jira Roadmaps auf Basis von Daten in Jira Software erstellen Teams und Ressourcen verwalten Auswirkungen von Änderungen an Aufgaben, Velocity und Releaseplanung auf Ihren Projektverlauf betrachten Berichte über Projektfortschritt und Auswirkung der betrachteten Szenarien erstellen Einsatz von zusätzlichen Ebenen der Issue-Hierarchie   Preis / Größe € 800.- zzgl. USt. / max. 8 Teilnehmer

Sie haben schon gute Kenntnisse in IBM Cognos TM1 und möchten diese nun weiter vertiefen und ausbauen. Dann ist diese Schulung für Sie genau richtig. Sie lernen den Einsatz des TurboIntegrators systematisch kennen.   Ziel Nach der Schulung können Sie selbständig komplexere TurboIntegrtaor-Prozesse entwickeln und in der Praxis einsetzen.   Zielgruppe Fortgeschrittene Anwender, Administratoren, Systembuilder   Dauer 3 Tage   Inhalt im Detail Grundlagen Benutzeroberfläche Erstellung von Prozessen Erstellen von Dimensionen und Würfeln Datenimport aus unterschiedlichen Datenquellen Datentransformations-Funktionen Automatisierung wiederkehrender Prozesse (Job-Scheduler) Reservierte Wörter im TurboIntegrator Protokollierung der Prozesse Berechtigung von Prozessen   Neu: Jetzt als Online-Training buchen Sie können die angebotene Schulung auch als Online-Training buchen. Hierbei wird die Schulung in 6 Online-Trainingsblöcke aufgeteilt. Zu den gemeinsam vereinbarten Trainingszeiten kontaktiert Sie Ihr Trainer und spiegelt zunächst seinen Bildschirm auf Ihren Rechner – und bei Bedarf auch anders herum. Idealerweise halten Sie noch einen zweiten PC oder Laptop für eigene Übungen bereit. Dann kann das Training beginnen. Durch ein Online-Training sparen Sie Zeit und Reisekosten, können die gewonnenen Stunden für Ihr Tagesgeschäft produktiv nutzen, genießen die Vorteile einer Individualschulung – und auch bei der Terminwahl sind Sie ganz flexibel. Für weitere Informationen rufen Sie uns an.   Weitere Informationen Die Schulung wird auch als 2-Tages-Schulung angeboten, sofern Sie an unserer IBM Cognos TM1 - Professional Schulung teilgenommen haben oder über entsprechendes Vorwissen verfügen. Für Unternehmen kann dieses Training auch als Inhouse-Schulung durchgeführt werden. Bitte sprechen Sie hierzu Rebecca Schlesser an.   
Digitales Marketing ist längst die Königsdisziplin des Marketings geworden. Die Budgets für digitales Marketing sind in den letzten Jahren rasant gestiegen. Intelligentes, kreatives und emphatisches digitales Marketing wird immer wichtiger für den Unternehmenserfolg. Intelligentes, kreatives und emphatisches digitales Marketing wird immer wichtiger für den Unternehmenserfolg. Unternehmen haben längst erkannt, dass sie da hin müssen, wo ihre Kunden sind – und die sind im Netz und mobil. Menschen sind im Kontakt mit Unternehmen auf mehreren Kanälen unterwegs. Daher gilt es die verschiedenen Kommunikationskanäle adäquat zu bespielen und die Interfaces der Touchpoints konsistent zu gestalten. Funken allein reicht nicht mehr – Unternehmen müssen lernen zuzuhören. Die Zeiten der Einbahnstrassen-Kommunikation sind vorbei. Heute sind Dialoge gefragt. Diese Dialoge gilt es Kanal übergreifend zu führen und dabei vor Kunde eine ganzheitliche „Customer Experience“ zu schaffen. Das erwartet Sie Das Feld des digitalen Marketings ist heute vielfältiger denn je. Marketing Manager in der digitalen Welt sollten ihre Zielgruppe kennen und in der Lage sein auf allen Kanälen adäquat zu kommunizieren. Ein moderner Marketer kann auf allen Frequenzen funken und hat sein Ohr auf allen Leitungen. Er ist am immer rasanter schlagenden Puls der Zeit, spürt schnell Trends auf und adaptiert diese gekonnt. In diesem intensiven 5-Tage-Seminar lernen Sie gekonnt auf der Klaviatur des digitalen Marketings zu spielen. Sie lernen Methoden, Techniken und Tools kennen um Marketing-Strategien zu entwickeln und erfolgreich umzusetzen. Das lernen Sie Sie werden mit allen wesentlichen Methodiken des digitalen Marketings vertraut gemacht. Sie verstehen das Digital Business bedeutet und was es heißt eine Strategie zu haben. Sie erfahren was Markenkommunikation und Branding in den digitalen Medien bedeutet. Sie lernen Ihre Kunden kennen und deren Reise über die verschiedene Touchpoints zu gestalten. Sie lernen was eine Content Marketing Strategie ist und wie man eine solche entwickeln kann. Sie erfahren was man tun muß, um bei Google zu werben und gefunden zu werden. Wir machen Sie fit für Online- und Mobile Marketing. Wir geben Ihnen die wichtigsten Werkzeuge für die Kommunikation in und mit den sozialen Medien an die Hand. Sie lernen die Finessen des Newsletter-Marketing kennen und anwenden und machen sich mit den Möglichkeiten des Affiliate Marketing vertraut. Mit diesem Seminar tauchen Sie ganz und gar in Welt des digitalen Marketings ein und lernen die wichtigsten Methoden kennen und anwenden. Sie sollten teilnehmen Der Certified Digital Marketing Expert wurde für Menschen entwickelt, die in Agenturen, Unternehmen und Organisationen für Digitales Marketing verantwortlich sind oder es werden wollen. Das Seminar eignet sich für alle, die ein umfassendes Verständnis für alle strategischen und operativen Aspekte des digitalen Marketing gewinnen wollen. Es eignet sich insbesondere für Marketingmanager, Contentmanager, Social-Media-Manager und -berater, Digital-Marketing-Strategen, Media- und Information-Officer, Referenten und Redakteure, Texter und Konzepter. Wir haben dieses Angebot für Fachleute und Spezialisten entwickelt, die mehr wissen und sich weiter entwickeln wollen, für Führungskräfte und Entscheider, die wissen wollen was geht, für Berufseinsteiger & -umsteiger, die sich fit machen wollen für eine neue Arbeitswelt und für HR- & Personal Manager die ihr Unternehmen zukunftsfähig machen und Mitarbeiter voranbringen wollen.
ISTQB® FOUNDATION TRAINING COURSE The aim of this course is to provide you with the knowledge and skills to pass an exam certifying you as an ISTQB® Certified Tester - Foundation Level. Most organisations require this certification as a minimum skill requirement for software testers. In this course you will learn a standardized approach to software testing that will be immediately applicable to your projects. In order to get the certification you will be required to pass a 60-minute exam. Our trainers will fully prepare you by employing scenarios that mirror the exam questions, and by focusing course delivery with a balance of theory and practice. Target group: Functional Tester, Agile Tester, User Acceptance Tester, Test Automation Specialist, Performance Testing Specialist, Testing Team Lead, Test Manager, Business analyst Prerequisites: There are no specific prerequisites for this course. This course is suitable for anyone involved in software testing. Duration: 3 days. ​ Training objectives: Learn aspects of test planning, estimation, monitoring and control. Understand and use international standards and terminology. Understand and implement effective testing techniques. Be well prepared for the exam. Identify the missing testing skills for the career development purposes. This course covers the following areas: Fundamentals of software testing Testing throughout the life cycle (software development models, test levels, test types) Test design techniques (e.g. specification-based or black-box techniques, structure-based or white-box techniques) Static testing (static testing techniques, review process, tool-assisted static analysis) Test management (test organisation, test planning and estimation, test progress monitoring and control, risks) Tools to support testing (types, benefits and risks) Language: English