Reisetipps - Dachauer Straße 151, 80335 München

31 Bäckereien bieten leckere und gesunde Produkte. Hier bekommt man frisches auch mit Sauerteig gebackenes Brot, bei Kaffee und Kuchen kann man sich hier in familiärer Atmosphäre mit Freunden unterhalten oder einfach gesund frühstücken. Bequem zu erreichen ist Backshop Geier Backshop. Frische und preiswerte Gerichte in sattmachigen Portionen bieten 78 Fast-Food-Buden und Schnellrestaurants wie Springtime Döner und Bistro my life. Nicht weit entfernt ist Springtime Döner. Ideal für Singles und Paaren, die nicht gern am Herd ihre Zeit verbringen.

Montree
Dachauer Straße 89A - (Luftlinie 0.39 km)
Top Hotel Erzgiesserei Europe
Erzgießereistraße 17 - (Luftlinie 0.39 km)
Erzgiesserei Europe
Linprunstraße 32-36 - (Luftlinie 0.41 km)
Pension Am Nordbad
Schleißheimer Straße 88-90 - (Luftlinie 0.57 km)
Gastehaus Apart
Zentnerstraße 9 - (Luftlinie 0.67 km)
Hotel Vitalis
Kathi-Kobus-Straße 20 - (Luftlinie 0.75 km)
Vitalis München
Kathi-Kobus-Straße 20 - (Luftlinie 0.77 km)
Pannonia Hotel Künigin Elisabeth
Leonrodstraße 79-81 - (Luftlinie 0.85 km)
Haus International
Elisabethstraße 87 - (Luftlinie 0.85 km)
Ernstings family
Agnesstr. 53 - (Luftlinie 0.79 km)
Karstadt
Schleißheimer str. 93 - (Luftlinie 0.87 km)
Triumph Outlet München
Marsstr. 46 - (Luftlinie 0.97 km)
Adler
Elisenstraße 3 - (Luftlinie 1.48 km)
Elisenhof
Elisenstraße 3 - (Luftlinie 1.5 km)
Adler-Mode
Luitpoldstraße - (Luftlinie 1.53 km)
Karstadt
Bahnhofplatz 7 - (Luftlinie 1.57 km)
GALERIA KAUFHOF
Pötschnerstr. 5 - (Luftlinie 1.63 km)
C&A
Bayerstrasse 21 - (Luftlinie 1.71 km)
Springtime Döner
Dachauer Str. 151 - (Luftlinie 0.01 km)
Bistro my life
Dachauer Str. 108b - (Luftlinie 0.44 km)
Pizza Roberto
Schellingstr. 136 - (Luftlinie 0.46 km)
Nymphenburger Hof
Nymphenburger Str. 24 - (Luftlinie 0.53 km)
Bistro Isola d' Ischia
Schleißheimer Str. 77 - (Luftlinie 0.69 km)
McDonald’s
Augustenstraße 53 - (Luftlinie 0.82 km)
Rainer's Bistro
Schellingstr. 104 - (Luftlinie 0.83 km)
Seos Bistro
Theresienstr. 57 - (Luftlinie 0.85 km)
Nasca Restaurant
Enhuberstr. 1 - (Luftlinie 0.9 km)
Backshop Geier Backshop
Erzgießereistr. 16 - (Luftlinie 0.36 km)
Ludwig Stocker Hofpfisterei
Kreittmayrstraße 5 - (Luftlinie 0.38 km)
Privat Bäckerei Wimmer Görresstraße
Görresstraße 32 - (Luftlinie 0.69 km)
Backstube
Theresienstr. 63 - (Luftlinie 0.77 km)
Mi Piace Augustenstraße - Privat Bäckerei Wimmer
Augustenstraße 60 - (Luftlinie 0.86 km)
Bäckerei Ziegler
Leonrodstraße 81 - (Luftlinie 0.86 km)
Bäckerei Ziegler
Görresstraße 13 - (Luftlinie 0.87 km)
Privat Bäckerei Wimmer Zieblandstraße
Zieblandstraße 22 - (Luftlinie 0.9 km)
Privat Bäckerei Wimmer Rewe-Hopfenpost
Arnulfstraße 32 - (Luftlinie 1.12 km)
Dachauer Bierstüberl
Dachauer Str. 153 - (Luftlinie 0.02 km)
Slovenija Grill
Dachauer Str. 147 - (Luftlinie 0.07 km)
Cafe Grazia
Erzgießereistr. 51 - (Luftlinie 0.14 km)
Baal
Kreittmayrstr. 26 - (Luftlinie 0.23 km)
Schatzer Kater
Kreittmayrstr. 2 - (Luftlinie 0.39 km)
Deutsche Eiche
Sandstr. 45 - (Luftlinie 0.42 km)
PortoKalle
Schellingstr. 147 - (Luftlinie 0.46 km)
Eat the Rich
Heßstr. 90 - (Luftlinie 0.47 km)
Sushi Take
Schleißheimer Str. 43 - (Luftlinie 0.49 km)

Karl Blossfeldt - Blossdeldtiana

80333 Munich, 40 Barer Straße

Amar Kanwar - Exile

80539 Munich,

Lilly Palmer

Munich, Sonnenstraße 8

Diese Nacht - Oder Nie!

Munich,

In diesem Seminar geht es um die Yamaha RIVAGE PM10 und PM7 Mischpulte und die zugehörige Peripherie. Es gibt detaillierte Einblicke in die komplexe Systemtopologie. Zudem werden das DSP Management, das User Interface und spezielle Features wie Scene Management, Follow, Linking, Parameter Set, P2P Routing, Port Labeling, Theatre mode, und vieles mehr thematisiert. Abschließend gibt es noch die Möglichkeit das Erlernte in der Praxis zu testen. Im Anschluss an das Training und nach erhalte ihres Zertifikates, können sie ihre 2 CTS RU über das Avixa Portal anerkennen lassen. Mehr Informationen auf: https://www.avixa.org/training-certification/certification/certification-renewal Trainer: Ruben van der Goor - Senior Application Engineer
Ziele erreichen - Ihr Tanz zum ErfolgLive-Webinar mit Susanne Nickel Haben Sie Ihre Ziele vom Jahresanfang noch vor Augen? Sind Sie noch dran? Oder hat Sie das erste Halbjahr 2019 davon abgebracht? Greifen Sie nach den Sternen! Frei nach dem Motto: „Coach’ Dich selbst, sonst tut’s ja keiner“ bekommen Sie in diesem Webinar sofort einsetzbare Tools für Ihre Veränderungsvorhaben an die Hand. Sie erfahren, wie Sie sich Ziele setzen und wie Sie diese Ziele erreichen – und sich von allen Widerständen befreien. Der Lohn? Ein Entwicklungssprung und persönliche Freiheit bei Ihrem „Tanz zum Erfolg“. In diesem Webinar stehen folgende Punkte auf der Agenda: (Karriere-)Ziele definieren Durchsetzen und Hindernisse überwinden Haltung einnehmen und durchhalten – auch wenn’s anstrengend wird Inspiration für den Tanz mit dem eigenen Widerstand Impulse fürs Durchstarten – subito Ihre Webinarista Susanne Nickel ist Change Management Expertin und berät seit über 15 Jahren Unternehmen wie auch Menschen bei ihren Zielen mit kreativen Methoden. Die Rechtsanwältin, Wirtschaftsmediatorin, Business Coach und Management-Beraterin war viele Jahre als Mediatorin und Rechtsexpertin im Fernsehen zu sehen und hat in jungen Jahren bei Pina Bausch getanzt. 2016 wurde Sie mit dem Preis der besten Keynote ausgezeichnet und gehört seither zu den Top100 Speakern. Ihr Buch „Ziele erreichen von der Vision zur Wirklichkeit“ (Haufe Verlag), ist seit Mai 2017 auf dem Markt
Mobilität im Zeitalter autonomer FahrzeugeLive-Webinar mit Ghazaleh Koohestanian Sicherer, sauberer, Treibstoff-effizienter und mit weniger Luftverschmutzung – autonome Fahrzeuge werfen nicht nur ethische no-win-Fragestellungen auf: Wie verändern sie die Gesellschaft und ganz konkret unseren Alltag? Wird es eine App geben, die für Sie den schnellsten Weg von A nach B findet – über unterschiedliche Plattformen, zwischen allen Service-Anbietern – und die selbständig bucht? Werden Sie ins autonom fahrende CarSharing-Fahrzeug steigen und den Film auf dem Handy nahtlos genau da weiterschauen können, wo Sie ihn in der Bahn gerade auf dem Laptop unterbrochen haben? Wie weit ist die Technologie? Was sind die nächsten Schritte? In diesem Webinar geht es um folgende Fragen: Wie sehen Zukunftsszenarien für Städte und Gesellschaft aus? Welche technologisch flexible Infrastruktur muss aufgebaut werden? Welche Geschäftsmodelle, Kooperationen und Services werden sinnvoll? Was muss Schnittstellen- und Plattform-übergreifende Kommunikation leisten? ... und wie ist es zu schaffen, dass Daten dabei nicht mehr oder weniger frei zugänglich „auf der Straße liegen“? Ihre Webinarista Ghazaleh Koohestanian ist Expertin für Mobilität und Daten getriebene Geschäftsmodelle der Zukunft. Sie verfügt über mehr als 15 Jahre Erfahrung im High-Tech-Umfeld. Ihre Leidenschaft für neue Technologien und digitale Innovationen konnte sie bei Nokia und bei Google Family erfolgreich mit Produktentwicklungen unter Beweis stellen. Parallel dazu entwickelte sie eine Software, mit der Daten und Applikationen unabhängig vom genutzten Betriebssystem harmonisiert werden können. Für diese Software hält sie das Patent – unter anderem auch in den USA. Ihr Unternehmen entwickelte u.a. Innovationssoftware im Mobilitätssektor, wie z.B. für Daimler, VW AG und die Luftfahrt. Sie ist Vorbildunternehmerin 2018/19 der Initiative FrauenUnternehmen und engagiert sich politisch für eine selbstbestimmte digitale Zukunft jedes Einzelnen - sowohl in Deutschland als auch auf EU-Ebene, z.B. in einer Arbeitsgruppe für intermodale Mobilität in Brüssel.
**Unsere Veranstaltung hat wieder freie Plätze. Sie können sich noch bis zum 18.7.2019 10:00 Uhr anmelden** 2017 lebte fast 60% der chinesischen Bevölkerung in Städten, in Deutschland betrug der Anteil der Stadtbevölkerung sogar schon über 75%. Um den damit einhergehenden Herausforderungen zu begegnen, werden in beiden Ländern Konzepte sog. „Smart Cities“ diskutiert: innovativen Formen der Mobilität, Energieerzeugung, Gesundheitsversorgung und des Abfallmanagements auf der Grundlage digitaler Integration. Gemeinsam wollen wir die technologischen Innovationen in Deutschland und China betrachten, deren Einfluss auf unser Leben in den Städten diskutieren und die neuen Chancen, die daraus entstehen. Den idealen Rahmen für eine Diskussion bietet unser Gastgeber, das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und Energie. Programm 13:30 - 14:00 Anmeldung14:00 - 14:15 Begrüßung Dr. Markus Eder, Referatsleiter Außenwirtschaft, Bayerisches Staatsministerium für Wirtschaft, Landesentwicklung und EnergieKonsularbeamter, Generalkonsulat der Volksrepublik China in MünchenProf. Dr. Dr. Claudius Schikora, Hochschule für angewandtes Management (HAM)Prof. Dr. Min Tang, Projektleitung CHINATIV, Direktorin, Institute for Creativity & Innovation, HAM 14:15 - 15:00 Keynote Speech I Zukunft wird vor Ort gemacht – wie man als Region auf Digitalisierung und Plattformen reagieren sollte Matthias Brucke, Gründer und Inhaber embeteco GmbH & Co. KG, Leiter der Expertengruppe Smart Cities / Smart Regions im Nationalen Digitalgipfel 15:00 - 15:45 Keynote Speech II Eco City trifft Smart City – ein deutsch-chinesischer AnsatzYE Ang, Team Leader, Energy-Efficient Buildings China, dena; Teammitglied der Studie “China’s Urban Future: Opportunities through Smart Cities” der German Asia-Pacific Business Association 15:45 - 16:00 Kaffeepause16:00 - 17:00 Featured Speech Jan Schönig, Director, Urban Development & Smart Cities, Global Center of Competence Cities, SIEMENS AGMartin Kulessa, CCO & UX Manager, Mobility Services, BMW AGRichard Budel, CIO - Smart Cities, CTO – Government & Public Utilities, HUAWEI Technologies Co., Ltd 17:00 - 18:00 Podiumsdiskussion Building Smart(er) Futures: Technologische Innovationen in Deutschland und China und deren Einfuss auf die WirtschaftMatthias Brucke, DIV Expertengruppe Smart Cities/Region; Gründer und CTO, embeteco GmbH & Co. KGYE Ang, Team Leader, Energy-Efficient Buildings China, dena; Teammitglied der Studie “China’s Urban Future: Opportunities through Smart Cities” der German Asia-Pacific Business AssociationJan Schönig, Director, Urban Development & Smart Cities, Global Center of Competence Cities, SIEMENS AGMartin Kulessa, CCO & UX Manager, Mobility Services, BMW AGRichard Budel, CIO - Smart Cities, CTO – Government & Public Utilities, HUAWEI Technologies Co., Ltd 18:00 – 19:00 Snack & Networking ModerationProf. Pierre Rafih, Hochschule für angewandtes Management Registrierung zur Veranstaltung bis 12.07.2019 möglich. Mehr Informationen unter: https://ici.iunworld.com/chinativ-termine/ Für Rückfragen: Herr Sebastian Hofreiter | E-Mail: chinativ@fham.de Tel.: 089 999 7967 65

Großes KinderKino

81667 Munich, Rosenheimerstr. 5